18. Januar 2021

Produkt des Monats Jänner: Thüringer Wein

Was macht diesen Jänner speziell? Sehr vieles, darunter die Covid-bedingte Schließung der Gastronomie. Also heißt es, sich´s daheim mit einem Gläschen bequem zu machen. Damit die Entscheidung leichter fällt, hier ein Tipp: Neben dem bekannten Weinangebot der diversen Bauernmarktstände findet man seit vergangenem Jahr einen „Neuen“ am Markt: der junge Winzer Gerhard Thüringer verkauft immer […]

mehr lesen ...

28. Dezember 2020

Die Highlights des Jahres 2020!

Das Jahr 2020 war ein besonderes Jahr – aber trotz der großen Herausforderungen können wir auf viele schöne Momente im Marktviertel zurückblicken: Im Februar feierte der Schlingermarkt ein großes Faschingsfest mit Live-Musik, einem Auftritt der 1. Jedlerseer Faschingsgilde und tollen Kostümen! Den Spaß ließ sich auch Bezirksvorsteher Georg Papai nicht entgehen! Im März starteten die […]

mehr lesen ...

23. Dezember 2020

Alles Gute, Familie Neumeister!

Der Abschied fällt schwer, aber Frau Neumeister blickt auch mit Freude auf die kommende Zeit: Mit Ende des Jahres stellt die Familie Neumeister, ein Familienbetrieb, der den Markt über die letzten 50 Jahre mitgeprägt hat, den Verkauf an ihrem Obst- und Gemüsestand am Floridsdorfer Markt ein. Mehr Zeit für die Enkeln, mehr Zeit mit dem […]

mehr lesen ...

22. Dezember 2020

Schöne Festtage!

Das Team der Gebietsbetreuung Stadterneuerung wünscht Ihnen ein frohes Fest, gute Gesundheit und alles Gute für 2021! Das GB*Stadtteilbüro ist ab 4.1.2021 wieder telefonisch oder per Email für Sie erreichbar: T: (+43 1) 270 60 43, nord@gbstern.at

mehr lesen ...

21. Dezember 2020

Der Schlingermarkt um 1926

21.12.2020 | 1926 war für das Floridsdorfer Zentrum ein prägendes Jahr: Wo sich früher das Floridsdorfer Gaswerk befand, wurde 1926 nach zwei Jahren Bauzeit der Schlingerhof fertiggestellt. Eingefasst von drei Seiten des großen Gemeindebaues entstand hier ein großer Marktplatz, auf den der Floridsdorfer Markt von seinem ursprünglichen aber ungeeigneten Standort am Spitz hin übersiedelte. Das […]

mehr lesen ...

16. Dezember 2020

Produkt des Monats Dezember: Mandarinen

Sie sind wahre Vitamin-C-Bomben, und das brauchen wir in Zeiten wie diesen: Mandarinen. Wer sie noch nicht vom Nikolo im Stiefel vorgefunden hat, kann die kleinen, süßen Geschmackspakete an mehreren Ständen am Schlingermarkt erstehen!

mehr lesen ...

10. Dezember 2020

Floridsdorf wappne dich!

Im Rahmen des Projekts „Floridsdorf wappne dich“ rief der Red Carpet Art Award in der Wiener Kunstszene dazu auf das Bezirkswappen zu interpretieren. Zum einen beschäftigten sich dadurch viele KünstlerInnen mit der Geschichte des Bezirks. Zum anderen entstanden daraus viele Entwürfe und einige Originale, die nun wiederum im Bezirk präsentiert werden, um die, von der […]

mehr lesen ...

10. Dezember 2020

Es wird weihnachtlich am Schlingermarkt!

Die Freude ist groß bei BesucherInnen wie Geschäftsleuten: jetzt wo der harte Lockdown vorüber ist, kann man beim Bummel über den Markt wieder Keksausstecher bei Frau Lackstätter, Weihnachtsdeko bei der Blumenecke, und ab dem Wochenende auch wieder Weihnachtsbäume, Mistelzweige und Winterblumen am Bauernmarktplatz erstehen. Und noch etwas: Herr Vacek, dessen Vorhaben es ist, den Flohmarkt […]

mehr lesen ...

4. Dezember 2020

Der Schlingermarkt um 1926

4.12.2020 | 1926 war für das Floridsdorfer Zentrum ein prägendes Jahr: Wo sich früher das Floridsdorfer Gaswerk befand, wurde 1926 nach zwei Jahren Bauzeit der Schlingerhof fertiggestellt. Eingefasst von drei Seiten des großen Gemeindebaues entstand hier ein großer Marktplatz, auf den der Floridsdorfer Markt von seinem ursprünglichen aber ungeeigneten Standort am Spitz hin übersiedelte. Das […]

mehr lesen ...

2. Dezember 2020

Nehmen Sie Platz!

2.12.2020 | Ein beliebtes Platzerl waren die Arkaden vor dem GB*Stadtteilbüro beim Schlingermarkt mit ihren Holzdreiecksmöbeln schon immer: Im Sommer schattig, im Winter sonnig und windgeschützt. Seit dieser Woche zieren drei hübsche Holztischgarnituren mit Sitzbänken die Arkaden und laden zum Corona-konformen Verweilen im Freien ein. Trotz eisiger Temperaturen fand die ein oder andere Bewohnerin das […]

mehr lesen ...

1. Dezember 2020

4.092 Lichter

1.12.2020 | … zieren die festliche Weihnachtsbeleuchtung auf den Ständen des Schlingermarktes. Auch wenn heuer keine Weihnachtsmärkte in Wien stattfinden dürfen – die 22 Bäumchen auf den Dächern der Floridsdorfer Marktstände sind Fixpunkt im Weihnachtsprogramm und bieten den FloridsdorferInnen einen fröhlichen Anblick. Da kann man beim Einkauf am Markt – ja, alle Lebensmittelstände inkl. der […]

mehr lesen ...

26. November 2020

Der Schlingermarkt um 1926

26.11.2020 | 1926 war für das Floridsdorfer Zentrum ein prägendes Jahr: Wo sich früher das Floridsdorfer Gaswerk befand, wurde 1926 nach zwei Jahren Bauzeit der Schlingerhof fertiggestellt. Eingefasst von drei Seiten des großen Gemeindebaues entstand hier ein großer Marktplatz, auf den der Floridsdorfer Markt von seinem ursprünglichen aber ungeeigneten Standort am Spitz hin übersiedelte. Das […]

mehr lesen ...

25. November 2020

Ausmisten und Bücher teilen!

25.11.2020 Bücherspenden willkommen! Kennen Sie die Bücherzelle am Schlingermarkt? Zwischen Mookhey´s Textilien und Marktcafé befindet sich eine ausrangierte Telefonzelle, die zum offenen Bücherschrank umfunktioniert wurde. Man kann sich von dort Bücher gratis holen, aber auch ausgemistete Bücher bringen. Wie schon während des ersten Lockdowns erfreut sich die Bücherzelle momentan, da die Büchereien geschlossen sind, großer […]

mehr lesen ...

23. November 2020

Den Lockdown für die Weihnachtsvorbereitungen nützen!

23.11.2020 | Jedes Jahr pünktlich Anfang Dezember setzt er ein: der Vorweihnachtsstress. Spätestens ab dem Nikolaustag eilen wir hektisch durch die Einkaufsstraßen, zaubern noch schnell ein paar Geschenke aus dem Hut und vergessen vor lauter Ablenkung die Kekse im Ofen. Heuer ist jedoch so manches anders. Viele von uns sind gezwungen, die nächsten Wochen während […]

mehr lesen ...

14. November 2020

So bunt wie der Markt: die Marktzeitung gibt es jetzt in Farbe!

„Das ist schon ein bissl schade, dass die ganzen Bilder nur in Schwarz-Weiß sind“, regte kürzlich Walter, treuer Leser der Floridsdorfer Schlingermarkt-Zeitung an. Damit hat er natürlich recht: Denn der Markt ist ganz einfach nicht schwarz-weiß. Daher haben wir uns bemüht, eine Möglichkeit zu finden, die Themen die den Markt bewegen genauso bunt wie das […]

mehr lesen ...