Menschen, Kultur und Nachbarschaft rund um
den Floridsdorfer Markt

Allgemein / Vision 2030

Was tut sich am Markt? – Marktinterviews

17. Juni 2021

Wir von der Gebietsbetreuung Stadterneuerung interessieren uns immer dafür was sich am Markt tut, was die Unternehmer*innen beschäftigt, welche Veränderungen sie bei ihren Marktständen und Geschäften planen und welche Ideen sie für den Markt haben.

Aus diesem Grund sind wir seit einer Weile verstärkt am Markt unterwegs – immer wenn Sie uns mit einer großen Plexiglastafel sehen, wissen Sie, wir sind gerade wieder am Weg zu einem Interview.

Wir wollen im Laufe der nächsten Wochen alle Unternehmer*innen am Markt ansprechen. Sie können auch gerne zu uns ins Büro kommen, wenn es bei Ihnen gerade zeitlich passt oder Sie ein aktuelles Thema besprechen möchten.

Wir freuen uns auf anregende Gespräche und viele neue Ideen für den Schlingermarkt!

Termine

Freitag, 22. Oktober 2021
ab 15:30 Uhr

Gemeinsam das Marktviertel entdecken!

*AUSGEBUCHT* Am Freitag, den 22. Oktober führt Sie das Team der GB* über den Floridsdorfer Markt. Lernen Sie die Stände, die Unternehmer*innen und deren Produkte kennen und erfahren Sie mehr über den Stadtraum und die aktuellen Entwicklungen! Um 15:30 startet die geführte Markttour. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten unter T: (+43)1 270 […]

Freitag, 22. Oktober 2021 06:00 - 12:00 Uhr
Samstag, 23. Oktober 2021 06:00 - 12:00 Uhr

Bauernmarkt am Landparteienplatz!

Jeden Freitag und Samstag Vormittag ist Bauernmarktzeit am Schlingermarkt! Produzent*innen aus Wien, Niederösterreich und auch von weiter weg verkaufen am Landparteienplatz ihre frische und saisonale Ware. Von Brot, Fisch, Käse, Wein über Obst, Gemüse und Kräuter finden Sie dort alles was Sie für Ihr Wochenende brauchen! Für Fahrradfahrer*innen gibt es Stellplätze direkt am Bauernmarktplatz! Mit […]

Freitag, 29. Oktober 2021
ab 17:30 Uhr

Ein neues Floridsdorf-Buch: Kommen Sie zur Lesung von Frau Bernhard!

Das zweite Buch von Agnes Bernhard erzählt die Geschichte von Floridsdorf und Donaustadt, und letztlich Wiens, aus einer ganz persönlichen Perspektive. Am 29.10. findet um 17:30 Uhr eine Lesung im GB*Stadtteilbüro statt – kommen Sie vorbei! Einlass ab 17 Uhr. Der Besuch der Lesung ist kostenlos, ein 3G-Nachweis ist erforderlich.