Menschen, Kultur und Nachbarschaft rund um
den Floridsdorfer Markt

Allgemein / Vision 2030

Leitbild Schlingermarkt: Frau Flora´s Besuch am Markt (Teil 7)

14. November 2019

Der Schlingermarkt 2030 – eine kleine Geschichte.

Es ist 12 Uhr und Frau Flora´s Magen knurrt kräftig. Suchend blickt sie sich nach ihrer Schulfreundin Susi um und entdeckt sie an einem Tisch vor dem neuen Gastronomie-Stand. Heute ist sie nicht zum Einkaufen gekommen, heute geht Frau Flora am Markt essen. Die Sonne scheint, die Luft ist warm genug, um gemütlich im Freien zu sitzen. Eine herzliche Begrüßung, dann versinkt jede in die Speisekarte.

„Das Lokal hat erst kürzlich eröffnet, aber alle anderen kenne ich schon“, erzählt Susi ihrer Freundin. „So eine Vielfalt gibt es sonst nirgendwo in Floridsdorf. So viele verschiedene Küchen, und alles an einem Platz! Da kann man sich fast gar nicht entscheiden!“

„Ich esse zwar noch immer am liebsten beim Pferdefleischer, aber kürzlich war ich hier ganz ausgezeichnet frühstücken. Es gab lauter frische Produkte vom Markt.“

„Ja das stimmt“, pflichtet Susi bei, „viele kochen mit regionalen Waren aus Floridsdorf und Umgebung.“

„Eine ehemalige Kollegin kommt immer in der Mittagspause hierher, sie liebt das Essen und die große Auswahl!“

Zwei Stunden später verlassen Frau Flora und ihre Freundin zufrieden und gesättigt das Lokal und sind sich sicher: Sie kommen bald wieder!

 

Wie erreichen wir das?

Laut Wiener Marktordnung soll das Angebot an Gastronomie nicht mehr als 33,3 % der Marktfläche ausmachen; dazu kommen Geschäfte, die kleine Speisen zum sofort Essen oder Mitnehmen anbieten. Das Gastronomie-Angebot soll divers und für alle interessant sein; Lokale Waren vom Markt sollen einen Schwerpunkt bilden.

 

„Rund um den Schlingermarkt – ein Strategisches Leitbild des Bezirks für 2030“ ist ein Positionspapier, das die Zielrichtung der zukünftigen Entwicklungen des Floridsdorfer Marktes bis 2030 aufzeigt. Das Leitbild wurde im November 2018 einstimmig vom Bezirk beschlossen.

Hier werden die zentralen Themen des Leitbildes erörtert. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise ins Jahr 2030 und begleiten Sie unsere Protagonistin Flora beim Besuch auf dem Schlingermarkt.

Den Link zum Leitbild finden Sie hier.

Termine

Dienstag, 05. März 2024
ab 19:00 Uhr

Literatursalon am Schlingermarkt: Stefanie Brodmann und Geburtstagsfeier

Am Dienstag, den 05.03.2024 findet um 19:00 Uhr die nächste Lesung im Rahmen des „Literatursalons am Schlingermarkt“ statt. Wir freuen uns, dass Stefanie Brodmann aus ihrem Buch „Frauen, die schreiben, blühen auf“ lesen wird. Veranstalterin Barbara freut sich auf einen spannenden Abend mit Agape und Networking im Anschluss an die Lesung, da der Literatursalon am […]

Freitag, 08. März 2024 07:00 - 12:00 Uhr
Samstag, 09. März 2024 07:00 - 12:00 Uhr

Bauernmarkt

Jeden Freitag und Samstag Vormittag ist Bauernmarktzeit am Schlingermarkt! Produzent*innen aus Wien, Niederösterreich und auch von weiter weg verkaufen am Landparteienplatz ihre frische und saisonale Ware. Von Brot, Fisch, Käse, Wein über Obst, Gemüse und Kräuter findest du dort alles was du für dein Wochenende brauchst! Für Fahrradfahrer*innen gibt es Stellplätze direkt am Bauernmarktplatz! Mit den Straßenbahnlinien 30 und 31 kommst du bequem […]

Freitag, 29. März 2024
ab 17:30 Uhr

Literatur in der Likörstube: Maren Rahmann

Radio Orange macht mit seiner Kulturradiosendung „Was geht ab in Mordor“ Station in der Likörstube und bringt jeden Monat Literatur und Performance nach Floridsdorf: Freitag, 29. März 2024 – Maren Rahmann Einlass: 17:30 Uhr, Beginn 18:00 Uhr Eintritt bei freier Spende. Bitte um Anmeldung unter: wasgehtabinmordor@gmail.com Weitere Informationen unter: www.wasgehtabinmordor.com