Menschen, Kultur und Nachbarschaft rund um
den Floridsdorfer Markt

#Aktuelles

Ein Film über das Schlingermarkt-Graffity!

Erinnern Sie sich noch an die beiden jungen Künstler, die im Sommer die Rückwand des indischen Lebensmittelstandes am Schlingermarkt neu bemalt haben? Ihr Kunstwerk nennt sich „Gimme the beet“ – auf Deutsch „Gib mit die Beete“ – wobei das englische Wort „beet“ ausgesprochen auch „Ton“ bedeuten kann – eine Anspielung auf den Radio und das Marktthema, das die Künstler in ihrem Werk aufgegriffen haben. Ten Hundred, einer der beiden Künstler, hat nun ein Video über die Entstehung des Kunstwerkes gemacht – sehen Sie selbst: hier geht´s zum Video.

 


(c) Ten Hundred

Termine