Menschen, Kultur und Nachbarschaft rund um
den Floridsdorfer Markt

#Aktuelles

KünstlerInnen aufgepasst! Der Atelierhof 21 sucht NutzerInnen für sein Gemeinschaftsatelier!

Im Zuge des Projektes Atelierhof 21, initiiert vom Red Carpet Art Award, entsteht im Schlingermarkt-Viertel ein Kunst- und Kulturzentrum. Drei Ateliers mit Blick auf den Markt wurden bereits von KünstlerInnen bezogen, nun werden MieterInnen für ein Gemeinschaftsatelier in der ehemaligen Bücherei im Schlingerhof gesucht.

„Unser Ziel ist es, den 285 m² großen Space in ein Gemeinschaftsatelier aufzubauen,“ erklärt Projektleiter Manuel Gras die Idee. „Von den 8 gesuchten Künster_innen, die das Programm des Ausstellungs- und Arbeitsraumes aktiv mitgestalten werden, konnten bereits sechs Atelierplätze vergeben werden.“

Die Kosten für das Projekt werden durch vergünstigte Mieteinnahmen von den KünstlerInnen (pro Person/Monat ca. 270 EUR inkl. Steuern, BK und Strom) und Förderungen gedeckt.

Neben dem Atelierraum können die KünstlerInnen verschiedene Angebote in Anspruch nehmen, wie:

  • Eine zweiwöchige Ausstellungsmöglichkeit in einem der Red Carpet Showrooms
  • Einen Ankauf in die Sammlung des Red Carpet Art Awards im Wert von mindestens 500 Euro
  • Die Möglichkeit, jeden zweiten Monat einen bezahlten (150 Euro pro dreistündigen Workshop) für Schulklassen (unter Coronavorgaben) abzuhalten
  • Diverse Ausstellungsbeteiligungen in ganz Österreich
  • Die Möglichkeit, Kunstwerke kostenlos im Red Carpet Kunstlager im 20. Bezirk einzulagern

Kommenden Samstag, 10.10. findet für Interessierte eine Begehung des Gemeinschaftsateliers statt. Treffpunkt ist um 14:00 vor dem GB*Stadtteilbüro am Schlingermarkt. Weitere Informationen gibt es unter office@redcarpetartaward.com.

 

 


(c) Red Carpet

Termine