Menschen, Kultur und Nachbarschaft rund um
den Floridsdorfer Markt

#Aktuelles

Guggenheimmuseum am Floridsdorfer Spitz!

Einen Katzensprung vom Schlingermarkt entfernt entsteht gerade etwas Außergewöhnliches – haben Sie´s schon gesehen? Als Teil eines Kunstprojektes wird eine 10 Meter hohe, aufblasbare Version des New Yorker Guggenheimmuseums am Floridsdorfer Spitz aufgestellt! Das temporäre Museum wird am 17. September eröffnet und bis 10. Oktober zu besichtigen sein.

Im Museum wird es wechselnde Ausstellungen geben. Gezeigt werden Fotografien, Filme und Objekte zu verschiedenen Themen wie zum Beispiel Wahlrecht und Arbeiterbewegung. Wie war es damals, wie ist es heute? Eintritt frei für FlorisdorferInnen (Meldezettel mitnehmen)!

Es lohnt sich, vorbeizuschauen! Hier die Programmpunkte:

Zeit: 17.Sept. -10.Okt.2020

Do, 17. September | Eröffnung
19:00 | Eröffnung
20:00 | Missing I (Performance/Installation)
20:30 | Black Page Orchestra: Opus C’C’C’ (Live)
21:30 | Missing II (Performance/Installation)
Rememory: Platz der Wahllosen (Ausstellung im öffentlichen Raum)

Fr, 18. September | Tag der Arbeiter*innen
11:00-19:00 | Meinbaum (Performance/Installation)
20:00 | Dr. Boris Buden: Von Arbeiter*innen zu Dienstleister*innen (Talk/Lecture & Open Discussion)
21:30 | Maybe you don’t remember! (Performance)

Sa, 19. September | Kommt gestern morgen?
17:00-20:00 | Kommt gestern morgen? (Performance – Installation)
20:30 Uhr | Jens Geiger: Antifaschismus als Minimumkonsens (Talk/Lecture & Open Discussion


(c) GB*

Termine

Samstag, 19. September 2020
13:00 - 16:00 Uhr

Pensionistenklub am Schlingermarkt

GB*STADTTEILBÜRO Achtung! Diese Woche ist der Pensionistenklub im GB*Stadtteilbüro unter den Arkaden des Schlingerhofes nur am Samstag! Am Freitag findet der Pensionistenklub in der Prager Straße statt. Bleiben Sie gesund!