Menschen, Kultur und Nachbarschaft rund um
den Floridsdorfer Markt

#Aktuelles

Der neue Eingangsbereich zum Schlingermarkt erblüht!

Letzten Sommer wurde der Eingangsbereich zum Schlingermarkt auf Initiative des Bezirksvorstehers Georg Papai aufwendig umgestaltet. Ziel war es, den Floridsdorfer Schlingermarkt von der Brünner Straße aus sichtbarer zu machen und die Aufenthaltsqualität zu steigern. Ein Jahr später kann man sagen: das ist gelungen! Die Blumen in den Beeten stehen in voller Blüte und verleihen dem Straßenbild ein freundliches Gesicht; die neuen Sitzbänke werden von den PassantInnen – bei Schönwetter oft anzutreffen mit einem großen Stanitzel Perugini-Eis – viel genützt, und der Blick in Richtung Schlingermarkt macht mit dem bunten Wandgemälde und dem neuen Gastgarten Lust auf einen Besuch am Markt! Überzeugen Sie sich selbst!


(c) GB*

Termine

Mittwoch, 21. Oktober 2020
16:00 - 19:00 Uhr

Strickrunde am Schlingermarkt!

GB*STADTTEILBÜRO Lust auf Stricken? Jeden zweiten Mittwoch im Monat wird von 16-19 Uhr im Rahmen unserer Initiative „Stadtteilpartnerschaft“ im GB*Stadtteilbüro am Schlingermarkt gestrickt. Interessierte sind herzlich willkommen! Bei den Treffen wird gemeinsam gestrickt und gehäkelt, an neuen Mustern und Techniken gefeilt und geplaudert. Egal ob Profis oder AnfängerInnen, die TeilnehmerInnen stehen allen hilfreich zur Seite […]

Donnerstag, 22. Oktober 2020
ab 18:30 Uhr

„Marktimpressionen“ – Vernissage der Fotoausstellung

GB*STADTTEILBÜRO Am 22.10. wird um 18:30 Uhr die Fotoausstellung „Marktimpressionen“ im GB*Stadtteilbüro eröffnet. Durch die Linse des Fotografen Walt – selbst Bewohner des Viertels und Besucher des Marktes – zeigt sie Einblicke in das Markttreiben. Walts Fotos zeigen die Menschen, die am Schlingermarkt arbeiten, sich aufhalten oder einkaufen, richten aber auch den Blick auf den […]

Donnerstag, 22. Oktober 2020 ab Uhr
Freitag, 06. November 2020 ab Uhr

„Marktimpressionen“ – Zweiwöchige Fotoausstellung im GB*Stadtteilbüro!

GB*STADTTEILBÜRO In der zweiwöchigen Ausstellung „Marktimpressionen“ kann man den letzten Markt in Transdanubien aus einem neuen Blickwinkel kennenlernen. Durch die Linse des Fotografen Walt – selbst Bewohner des Viertels und Besucher des Marktes – zeigt sie Einblicke in das Markttreiben. Die gezeigten Bilder entstanden im Laufe der letzten Jahre und dokumentieren die Entwicklungen und Veränderungen […]