Menschen, Kultur und Nachbarschaft rund um
den Floridsdorfer Markt

#Aktuelles

10 Gründe, während der Corona-Zeit am Schlingermarkt einzukaufen:

Der Schlingermarkt ist als Nahversorger auch weiterhin mit frischen Waren für Sie da! In diesen Zeiten am Markt einzukaufen hat viele Vorteile:

  1. Am Markt können Sie unter freiem Himmel Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Brot, Käse, u.v.m. einkaufen! Es ist hier genug Platz, um mit ausreichend Abstand Lebensmittel zu kaufen!
  2. Beim Einkaufen am Markt müssen Sie keine Einkaufswägen berühren!
  3. Viele Produkte, v.a. am Bauernmarkt werden direkt hergestellt und gehen nicht durch viele Hände!
  4. Am Markt müssen Sie in der Regel nicht lange mit vielen Menschen in der Schlange anstehen.
  5. Kurze Gespräche mit den MarktstandlerInnen beim Einkaufen sind eine nette Abwechslung im Corona-Alltag.
  6. Es gibt am Markt genug frische Waren für alle!
  7. Einige Händler, u.a. der Karpfenkönig, bieten vermehrt Ware aus Österreich an!
  8. Mit Ihrem Einkauf am Markt unterstützen Sie kleine Betriebe in der schwierigen Zeit!
  9. Sie können mit dem Fahrrad zum Einkaufen kommen! Am und direkt rund um den Schlingermarkt gibt es drei Radabstellanlagen!
  10. Sie können Ihren Einkauf damit verbinden, frische Luft zu schnappen!

Stände, die nicht in den Bereich der Nahversorgung fallen (z.B. Bekleidung, Haushaltswaren) und Gastronomiestände bleiben vorübergehend geschlossen.

 

Dieser Beitrag ist inspiriert von Hüftgold Marktkonditorei am Schlingermarkt.

 

 


(c) GB*

Termine

Samstag, 19. September 2020
13:00 - 16:00 Uhr

Pensionistenklub am Schlingermarkt

GB*STADTTEILBÜRO Achtung! Diese Woche ist der Pensionistenklub im GB*Stadtteilbüro unter den Arkaden des Schlingerhofes nur am Samstag! Am Freitag findet der Pensionistenklub in der Prager Straße statt. Bleiben Sie gesund!